Welthaus Diözese Graz-Seckau

Tweet this page
<
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2022
2023
>
Registration as it was on 12 Sep 2023
How to read and use this data card.
Download this datacard

Overview

Since 20 September 2021 self-declared 'non-commercial organisations' are no longer required to provide a lobby budget. See above timeline for this registrant's historical lobby budget.

Lobbying Costs

None declared

Financial year: Jan 2022 - Dec 2022

Lobbyists (Full time equivalent)

1 Fte (2)

Lobbyists with EP accreditation

0

High-level Commission meetings

0

Lobbying Costs over the years

  • Info

    Welthaus Diözese Graz-Seckau

    EU Transparency Register

    754557012477-75 First registered on 19 Dec 2013

    Goals / Remit

    Welthaus Diözese Graz-Seckau ist eine Organisation der Katholischen Kirche in der Steiermark. Im Auftrag der Diözese fördert es in besonderer Weise soziale und pastorale Projekte, um arme und an den Rand gedrängte Menschen in Entwicklungsländern und in Ost-/Südosteuropa zu unterstützen, ihnen Hoffnung und Zukunft zu vermitteln und für Gerechtigkeit einzutreten. In gleicher Weise ist das Welthaus der Diözese Graz-Seckau bemüht im Rahmen von entwicklungspolitischen Bildungsprojekten und durch Anwaltschaft Verständnis für die Probleme der Entwicklungsländer zu wecken.

    In Entwicklungsländern unterstützt Welthaus vorwiegend Projekte, die die Armut in ländlichen Regionen verringern und die Menschenrechtssituation verbessern. Weitere Schwerpunkte sind Frauenförderung und Projekte zu Landrechtsfragen. Um eine nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen, hat Welthaus in Schwerpunktländern bzw. -regionen langfristige Partnerschaften aufgebaut.

    Main EU files targeted

    Erneuerbare Energienrichtlinie (RED) und Treibstoffqualitätsrichtlinie (FQD),
    Gemeinsame Agrarpolitik der EU (CAP)
    allgemeine Themen der EU-Entwicklungszusammenarbeit

    Address

    Head Office
    Bürgergasse, 2
    Graz 8010
    AUSTRIA
    EU Office
    Bürgergasse, 2
    Graz 8010
    AUSTRIA

    Website

  • People

    Total lobbyists declared

    2

    Employment timeLobbyists
    50%2

    Lobbyists (Full time equivalent)

    1

    Lobbyists with EP accreditation

    All Lobbyists with EP accreditation over time

    0 accreditations were / are live (in bold) for the selected state of 14 Apr 2024

    Name Start date End Date
    Mr Markus Meister 27 Oct 2017 29 Sep 2018
    Ms Sigrun Zwanzger 04 Oct 2014 02 Oct 2015
    Mrs Sigrun Zwanzger 04 Oct 2014 27 Jan 2015
    Mr Markus Meister 06 Sep 2014 04 Sep 2015

    Complementary Information

    Sigrun Zwanzger und Oliver Keller sind mit den Lobbyingaktivitäten vertraut. Anwaltschaftliche Arbeit ist dabei ein Teilaspekt ihrer Arbeit.

    Person in charge of EU relations

    Data not provided by Register Secretariat due to GDPR

    Person with legal responsibility

    Data not provided by Register Secretariat due to GDPR

  • Categories

    Category

    Non-governmental organisations, platforms and networks and similar

  • Networking

    Affiliation

    Welthaus Diözese Graz-Seckau ist Mitglied bei der Koordinierungsstelle der Österreichischen Bischofskonferenz für Entwicklung und Mission (KOO, www.koo.at). Diese wiederum ist Mitglied im internationalen Netzwerk katholischer EntwicklungsorganisationenCoopération Internationale pour le Développement et la Solidarité (CIDSE, www.cidse.org).
    Weiters ist Welthaus Diözese Graz-Seckau Mitglied der Dachorganisation GLOBALE VERANTWORTUNG - Arbeitsgemeinschaft für Entwicklung und Humanitäre Hilfe (www.globaleverantwortung.at). Diese wiederum ist Mitglied des europäischen Dachverbandes European NGO Confederation for Relief and Development (CONCORD, www.concordeurope.org).

    Member organisations

    None declared

  • Financial Data

    Interests represented

    Does not represent commercial interests

    Closed financial year

    Jan 2022 - Dec 2022

    Lobbying costs for closed financial year

    Since 20 September 2021 self-declared 'non-commercial organisations' are no longer required to provide a lobby budget. See above timeline for this registrant's historical lobby budget.

    Total organisational budget in closed year

    2,390,892€

    Major funding types in closed year

    Other

    Major contributions in closed year

    None declared

    Other financial info

    None declared

  • EU Structures

    Groups (European Commission)

    none

    Groups (European Parliament)

    N/A

    Communication activities

    Lobbyinggespräche
    Informationsaustausch
    Presse- und Medienarbeit

    Other activities

    Erneuerbare Energienrichtlinie (RED) und Treibstoffqualitätsrichtlinie (FQD),
    Gemeinsame Agrarpolitik der EU (CAP)
    allgemeine Themen der EU-Entwicklungszusammenarbeit

  • Meetings

    Meetings

    None declared

Download this datacard